Projekte 2007

Gewaltprävention Die Stiftung fördert das Projekt „Gewaltprävention an Schulen“. Constantin Mock, Mitbegründer des „Bündnisses gegen Gewalt“, lehrt die Schüler der Grund- und Hauptschule Zewen, der Keune Grundschule und der Theodor Heuss Hauptschule den richtigen Umgang mit Gewalt und Aggression. Villa Kunterbunt Die Stiftung finanziert zusammen mit dem Verein „Von Betroffenen für Betroffene“ das Villa Abenteuer […]

Projekte 2006

Arbeitsgemeinschaft Trierer Kinder Die Stifterin hilft der Arbeitsgemeinschaft mit einer einmaligen Spende in Höhe von 10.000 Euro. Das Geld kommt Institutionen zugute, die sich um bedürftige Kinder der Stadt Trier kümmern, z.B. Palais e.V., Club-Aktiv, Jugendzentrum Euren, uvw. Anna-Stift Trier Die Mutter-Kind-Einrichtung des Sozialdienstes Katholischer Frauen erhält eine Spende zugunsten der Erneuerung der Außenanlage. Kinderschutzbund […]

Projekte 2005

Kindergarten Trier-Nord Die Stiftung unterstützt den Kindergarten und ermöglicht so die Anschaffung verschiedenster Ausstattungsgegenstände. Einzelfallhilfe Hilfe für die Familie der kleinen Leonie, die als Frühchen mit nur 650g Geburtsgewicht zur Welt kam. Die Eltern erhielten eine finanzielle Unterstützung, um die täglichen Krankenhausbesuche finanzieren zu können. Hilfe für die Familie der kleinen Lara, die am Tag […]

Projekte 2004

Einzelfallhilfe Hilfe für die Familie der kleinen Katharina aus der Eifel, die als Frühchen mit nur 745g Geburtsgewicht zur Welt kam. Ihre Eltern erhielten eine Spende, um die täglichen Fahrtkosten ins Krankenhaus nach Trier (über einen Zeitraum von mehreren Monaten) finanzieren zu können.

Projekte 2003

Kinderkrankenhaus Die Stifterin unterstützt den Bau eines Kinderkrankenhauses mit dem Namen „Trier“ in Indien. Die Spende erfolgt aufgrund der Initiative von Schiedsrichter Dr. Markus Merck.