Projekte 2007

Gewaltprävention

Die Stiftung fördert das Projekt „Gewaltprävention an Schulen“. Constantin Mock, Mitbegründer des „Bündnisses gegen Gewalt“, lehrt die Schüler der Grund- und Hauptschule Zewen, der Keune Grundschule und der Theodor Heuss Hauptschule den richtigen Umgang mit Gewalt und Aggression.

Villa Kunterbunt

Die Stiftung finanziert zusammen mit dem Verein „Von Betroffenen für Betroffene“ das Villa Abenteuer 2007 für 40 chronisch kranke Kinder und deren Familien am saarländischen Bostalsee.

Sozialpädiatrisches Zentrum

Die Stiftung unterstützt das Sozialpädiatrische Zentrum in Trier und ermöglicht so die Anschaffung eines speziellen Laufbandes.

Kinderschutzbund Trier

Wie schon 2006 hilft die Stiftung dem Kinderschutzbund Trier, um den Bau eines eigenen Hauses, in dem die Institution seine Arbeit fortführen kann, voran zu treiben. Darüber hinaus erhält der Kinderschutzbund eine Spende zur Förderung der suchtpräventiven Maßnahmen der Fachstelle „Lichtblick“.

Einzelfallhilfe

Spontane Hilfe zu Weihnachten für eine alleinerziehende Mutter und ihre Kinder. Zeitspenderin Rita Müller begleitet die Familie zu Lebensmittelmärkten, Bekleidungsgeschäften und Spielzeugläden.

Machen Sie mit!

Es gibt so viele Arten, mit anzupacken. Wir können Ihre Hilfe gut gebrauchen.